Kontakt
K&L Bau GmbH
Im Steinig 81
72144 Dußlingen
Homepage:www.klbaudusslingen.de
Telefon:07072 915075
Fax:07072 915076

PCI Nanocret FC und PCI Color Pack

Optimale Farbanpassung für hochwertige Beton- und Mauerwerkssanierung

PCI

Seit Jahren ist der faserarmierte Feinspachtel PCI Nanocret FC die erste Wahl zahlreicher Verarbeiter, wenn es um Betonkosmetik und die Sanierung von Sichtbeton- und Mauerwerksflächen geht. Nun punktet das Produkt mit einem weiteren Vorteil: Eingefärbt mit PCI Color Packs, passt sich der Feinspachtel optimal an die Farbe des Betons an bzw. ermöglicht eine Mauerwerksfläche in Betonoptik.

Sichtbeton farblich perfekt sanieren

Sichtbeton ist ein stilbildendes Gestaltungselement. Auch Reparaturstellen sollen sich harmonisch in die Gesamtfläche einfügen. Möglich macht das die Einfärbung des Feinspachtels
PCI Nanocret FC mit PCI Color Pack: Das anthrazitfarbene Pigment ist in Beutel verpackt, die dem sauberen Anmachwasser zugegeben werden und sich dort beim Rühren rückstandsfrei auflösen. Je nach gewünschtem Grauton – von hellgrau bis anthrazit – werden mehr oder weniger Pigmentbeutel verwendet.
PCI Nanocret FC wird anschließend dem so eingefärbten Anmachwasser zugegeben, angerührt und wie gewohnt verarbeitet. Lieferbar sind die PCI Color Packs im Kunststoffeimer mit 30 Packungen, von denen jede 30 Gramm Pigment enthält.

Betonkosmetik

Hochwertige und gleichzeitig farblich harmonische Beton- und Mauerwerkskosmetik ermöglicht PCI Nanocret FC, eingefärbt mit PCI Color Packs.

Hoher Verarbeitungskomfort, hochwertiges Ergebnis

Der faserverstärkte Feinspachtel PCI Nanocret FC ist in einem großzügigen Schichtdickenbereich von 1 bis 10 Millimetern anwendbar. Da er polymervergütet ist, härtet er gleichmäßig – ohne Risse und ohne Wolkenbildung – aus. Die Faserarmierung verhindert zusätzlich, dass sich Risse in der Oberfläche bilden. Der Anwendungsbereich von PCI Nanocret FC reicht vom Ausbessern von Kiesnestern, Schließen von Lunkern und Angarnieren beschädigter Ecken und Kanten bis zum Ausgleich unebener Wandflächen vor dem Verlegen keramischer Beläge.

Aufgrund seiner plastisch-geschmeidigen Konsistenz ist PCI Nanocret FC sowohl manuell als auch maschinell leicht verarbeitbar. Der Feinspachtel bindet schnell ab, weit aber gleichzeitig eine Verarbeitungszeit von etwa 45 Minuten auf.

Hoher Verarbeitungskomfort und ein hochwertiges Arbeitsergebnis machen die Qualität von PCI Nanocret FC aus. Die Möglichkeit zur Einfärbung mit PCI Color Packs ist eine gelungene Weiterentwicklung für eine professionelle und optisch ansprechende Sanierung.

PCI Nanocret FCPCI Color Packs

Die PCI Color Packs werden ins saubere Anmischwasser gegeben und lösen sich beim Rühren auf. Dem so eingefärbten Wasser wird PCI Nanocret FC zugegeben, angerührt und wie gewohnt verarbeitet.

Quelle: PCI Augsburg GmbH

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang